Autorenlesung mit Monika Wellner

 

Dass Lesen und Geschichtenschreiben auch Spaß machen kann, erfuhren die Kinder
der Klassen 3 und 4 am Donnerstag, den 28. April 2005.
Zu Gast war die Kinderbuchautorin Monika Wellner aus Unterböhringen.
Sie stellte den Kindern ihr Buch Mein Freund Sala (Tyrolia Verlag Innsbruck) vor.

Gleich zu Beginn wurden die Kinder eingeladen, eine spannende Geschichte zu entwickeln.
Danach durften sie sich als Kinderbuchillustratoren versuchen
und zeichneten die schönsten Bilder zu ihrer Geschichte.
„Ich mache auch Fehler“, erfuhren die Kinder erstaunt von der Kinderbuchautorin,
„das macht gar nichts, denn ein Lektor korrigiert meine Geschichte.“ 

Frau Wellner liest aus ihrem Buch

Frau Wellner
stellte uns ihr Buch 
"Mein Freund Sala" vor.

Zum Vergrößern bitte anklicken !

Sehr großes Interesse zeigten die Dritt- und Viertklässler an dem Beruf des Autors
und an der Zusammenarbeit mit einem Verlag.
Frau Wellner machte mit ihrer Begeisterung den Kindern Mut, eigene Geschichten zu schreiben.

Gemeinsam mit Marco und Miriam las die Autorin die ersten Seiten ihres Buches „Mein Freund Sala“ vor.
Es wurde aber nicht zu viel verraten, denn die Kinder sollen jetzt selbst das Buch zu Ende lesen. 

Gespannt warten wir nun alle auf Frau Wellners neuestes Buch,
das im Herbst diesen Jahres auf den Markt kommt. 

 

I. Pesavento


zur Startseitezu Aschenputtel (Theaterfahrt)zum Seitenanfangmomentan ohne FunktioneMail an die Grundschule Unterböhringen schicken

© 2005 Grundschule Unterböhringen
Letzte Aktualisierung: 11. Juni 2005